Skip to main content

Bei Amazon mit Bargeld zahlen und 10,- € sparen


Viele der bei uns vorgestellten Produkte sind über Amazon erhältlich. Bisher konnte man seine Einkäufe dort nur per Kreditkarte, Lastschrift oder Paypal bezahlen. Auf jeden Fall musste man   private Zahlungsdaten wie z. B. die Kontonummern preisgeben. Wer das nicht möchte, hat jetzt eine Alternative.  Amazon bietet jetzt auch in Deutschland die Möglichkeit  in verschiedenen Partnerläden direkt an der Kasse  Bargeld einzuzahlen, dass dann dem Amazon Konto gutgeschrieben wird und für Einkäufe dort genutzt werden kann. Wer den Service nutzen will, muss sich zunächst auf der Amazon Seite „vor Ort aufladen“  einen Barcode ausdrucken oder auf sein Handyspeichern.  Diesen Barcode zeigt man dann an der Kasse eines der Partnergeschäfte vor und kann einen Betrag zwischen 5,- und 500,Euros einzahlen, der dann nach wenigen Minuten auf dem Amazonkonto zur Verfügung steht.

Bisher ist die Zahl der Partnergeschäfte in denen man die Einzahlung tätigen noch nicht sehr groß.  Es sind überwiegend die Kioske und Bahnhofbuchhandlungen der Ketten Avec, Cigo, K Kiosk, P&B Press & Books, U Store und die Service-Stores der Deutschen Bahn. Es ist zu erwarten, dass weitere Läden folgen werden.

Amazon hat sich etwas ausgedacht, um den neuen Dienst bekannt zu machen: Wer bis zum 31.10.2018  mindestens 30,- € auf diese Art einzahlt, erhält von Amazon zusätzlichen einen Gutschein über 10,- €.

Klingt nach einer lohnenden Aktion.

Zur Amazon Aktion

Ähnliche Beiträge

Fernsehtipp: Bachmannpreis

Bachmannpreislogo

Zum 43. Mal finden vom 26. bis 30. Juni in Klagenfurt die Tage der deutschsprachigen Literatur statt. Oft auch einfach nur als „Bachmannpreis“ bezeichnet. Acht Autorinnen und sechs Autoren aus Österreich, der Schweiz und Deutschland gehen dabei ins Rennen um eine der begehrtesten literarischen Auszeichnungen im deutschen Sprachraum. Der besondere …

Sebastião Salgado erhält Friedenspreis des Deutschen Buchhandels

Sebastiao Salgado

„Den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels verleiht der Börsenverein 2019 an den brasilianischen Fotografen Sebastião Salgado und zeichnet mit ihm einen Bildkünstler aus, der mit seinen Fotografien soziale Gerechtigkeit und Frieden fordert und der weltweit geführten Debatte um Natur- und Klimaschutz Dringlichkeit verleiht.„ Mit dieser Begründung wurde heute bekannt gegeben, wer …

Aktion Buch an Bord

Buch an Bord Aufkleber

Urlaubszeit ist auch Lesezeit. Ein großer Stapel Bücher gehört deshalb für Vielleser auf jeden Fall ins Gepäck. Dummerweise macht sich selbst die sommerlich leichte Urlaubslektüre auf der Gepäckwaage sehr bemerkbar. Schnell ist dadurch die Freigepäckgrenze der Fluggesellschaft überschritten. Das kann teuer werden, denn für Übergepäck sind meist saftige Aufschläge fällig. …



Keine Kommentare vorhanden


Wir freuen uns über Ihre Frage oder Meinung zu diesem Artikel.

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *