Skip to main content
Lade Termine

« Alle Termine

  • Dieses Event hat bereits stattgefunden.

“Aufgetischt und Ohr erfrischt” Literaturmenü mit Wiener Schmäh und Wiener Schmankerl

25. Februar @ 19:00 Uhr

Aufgetischt und Ohr erfrischt…
FISCHHALLE HARBURG trifft “WIEN”
EIN LITERATURMENÜ MIT WIENER SCHMÄH UND WIENER SCHMANKERLN

Was wären ein Wiener Caféhaus oder die Fischhalle Harburg ohne Literatur und Musik?

Lassen Sie sich bei einem köstlichen Drei-Gänge-Überraschungs-Menü auf einen literarischen Streifzug mit Geschichten voll Wiener Schmäh und Schmankerl mitnehmen. Musikalisch gewürzt durch schwarzhumorige Chansons von Hugo Wiener und Georg Kreisler, abgerundet mit Musik von Mozart, Beethoven bis Strauss.
Musikalisch arrangiert und ausgeführt von
Dagmar Narbèl – Violine
Sybille Förster – Texte, Gesang, Klavier

Diese beiden wandelbaren und vielseitigen Musikerinnen, die sich seit ihren Studienzeiten an der Hamburger Musikhochschule immer wieder musikalisch begegnen und inspirieren, kreieren mit großem Vergnügen und einer guten Portion Humor unverwechselbare Programme.
Mit ihrem wunderbaren Programm „DaJú -Tango fatal“ waren die Beiden bereits in der Fischhalle Harburg zu Gast.

Die Mezzosopranistin und Sprecherin Sybille Förster ist auf ganz unterschiedlichen Bühnen zu erleben. Vom Konzertsaal bis zur Theaterbühne (u.a. ThaliaTheater),
mit dem klassischen Lied, dem Chanson, mit Lyrik und Prosa.
Die Geigerin Dagmar Narbél ist musikalisch als gefragte Solistin und Ensemblemitglied in verschieden Formationen unterwegs. Unter anderem kann man sie auch immer wieder im Hamburger Michel erleben.

Eintritt 50€
Wir vergeben nur 30 Plätze.
Verbindliche Anmeldungen bis Montag, den 16.11.20 unter bistro@fischhalle-harburg.de oder direkt im Café/Bistro der Fischhalle Harburg

Details

Datum:
25. Februar
Zeit:
19:00 Uhr
Veranstaltungskategorie:
Website:
https://www.facebook.com/events/409078310485377

Veranstaltungsort

Fischhalle Harburg
Kanalplatz 16
Hamburg, 21079 Deutschland
+ Google Karte
Website:
http://www.fischhalle-harburg.de/

Bitte beachten: Auf Grund der aktuellen Lage, kann es zu Terminverschiebungen oder Absagen kommen. Es empfiehlt sich daher  die Terminangaben direkt beim Veranstalter noch einmal zu überprüfen.


Keine Kommentare vorhanden


Wir freuen uns über Ihre Frage oder Meinung zu diesem Artikel.

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *