Skip to main content
Lade Termine

« Alle Termine

Linda Zervakis mit neuem Buch bei Literatur LIVE

7. April @ 20:00 Uhr - 21:30 Uhr

Verlegt auf Mi, 7. April 2021. Karten behalten ihre Gültigkeit!!!

Do, 12. Nov 2020 – 20:00 Literatur LIVE im Pfefferberg Theater
Linda Zervakis „Etsikietsi – Auf der Suche nach meinen Wurzeln“
Berliner Buchpremiere

Während beunruhigende Fernsehbilder aus Griechenland die Familie Zervakis erreichen, tritt Linda mit ihrer Mutter Chrissi eine Reise an, die immer mehr zu einer Reise in die Vergangenheit wird. Denn auch Chrissi Zervakis wollte einst raus aus ihrem griechischen Dorf, doch Vater Kostas verbot ihr, die Schauspielschule in Thessaloniki zu besuchen. Stattdessen solle sie lernen, wie man Hausfrau wird, um ihre Chancen auf dem Heiratsmarkt zu erhöhen. Zur Not würde man eine Ehe arrangieren. Aus der Traum, rein ins Leben.
Chrissi führte ein Tagebuch über ihre schmerzhaften Erfahrungen, das Linda eines Tages unter gebügelten Häkeldecken findet. Mutter und Tochter merken, dass Linda Chrissis Träume lebt ─ und mehr Griechenland in sich hat, als sie ahnte…

Linda Zervakis, 39, ist als Tochter griechischer Eltern in Hamburg geboren. Nach dem Abitur arbeitete sie als Werbetexterin bei der renommierten Agentur BBDO. Seit 2001 ist sie als Redakteurin und Nachrichtensprecherin für den NDR tätig. Seit Mai 2013 spricht sie die ARD-Tagesschau um 20 Uhr. Linda Zervakis lebt mit ihrer Familie in Hamburg.

Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Thalia Buchhandlung und dem Pfefferberg Theater

Billetts im VVK: 17,50 Euro + Gebühren / AK: 19,50 Euro
Beginn 20:00, Einlass ab 19:30
Karten im Pfefferberg Theater, auf pfefferberg-theater.de und an vielen Vorverkaufskassen

„Etsikietsi – Auf der Suche nach meinen Wurzeln“ erscheint am 18. August 2020 im Rowohlt Verlag

Veranstaltungsort
Pfefferberg Theater
Schönhauser Alle 176
10119 Berlin
Karten-Telefon: 030. 9120 658 293

Veranstaltungsort

Pfefferberg Theater
Schönhauser Allee 176 / Haus 15
Berlin, 10119 DE
+ Google Karte

Bitte beachten: Auf Grund der aktuellen Lage, kann es zu Terminverschiebungen oder Absagen kommen. Es empfiehlt sich daher  die Terminangaben direkt beim Veranstalter noch einmal zu überprüfen.


Keine Kommentare vorhanden


Wir freuen uns über Ihre Frage oder Meinung zu diesem Artikel.

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *