Skip to main content
Lade Termine

« Alle Termine

  • Dieses Event hat bereits stattgefunden.

OPEN BOOKS – Die Nominierten des Schweizer Buchpreises 2020

17. Oktober 2020 @ 20:00 Uhr - 21:00 Uhr

Mit dem Schweizer Buchpreis zeichnen der Schweizer Buchhändler- und Verleger-Verband (SBVV) und der Verein LiteraturBasel das beste erzählerische oder essayistische deutschsprachige Werk von Schweizer oder seit mindestens zwei Jahren in der Schweiz lebenden Autor*innen aus. Ziel des Schweizer Buchpreises ist es, jährlich fünf herausragenden Büchern größtmögliche Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit zu verschaffen.

Bei OPEN BOOKS treten auf: Dorothee Elmiger („Aus der Zuckerfabrik“, Carl Hanser Verlag), Tom Kummer („Von schlechten Eltern“, Tropen Verlag), Karl Rühmann („Der Held“, Rüffer & Rub Verlag) und Anna Stern („das alles hier, jetzt.“, Elster & Salis Verlag)

Eine Veranstaltung im Rahmen von OPEN BOOKS 2020

– Tickets ab dem 1. Oktober auf www.openbooks-frankfurt.de –

Foto Dorothee Elmiger (c) Andreas Hassiepen

Foto Tom Kummer (c) Susanne Schleyer

Foto Karl Rühmann (c) Franz Noser

Foto Anna Stern (c) Florian Bachmann

Bitte beachten: Auf Grund der aktuellen Lage, kann es zu Terminverschiebungen oder Absagen kommen. Es empfiehlt sich daher  die Terminangaben direkt beim Veranstalter noch einmal zu überprüfen.


Keine Kommentare vorhanden


Wir freuen uns über Ihre Frage oder Meinung zu diesem Artikel.

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *