Newsletter

Lust auf regelmäßige Tipps und Ideen rund ums Buch?
Dann jetzt anmelden! 

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Newsletter

Lust auf regelmäßige Tipps und Ideen rund ums Buch?
Dann jetzt anmelden! 

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Arche Literatur Kalender 2023: Große Erwartungen

Unter dem Motto »Große Erwartungen« steht der ›Arche Literatur Kalender im Jahr 2023.

In bewährter Optik und Format sind bekannte Autorinnen und Autoren aus dem In- und Ausland versammelt, aber auch solche, die es (wieder) zu entdecken gilt.

Auf 53 Wochenblättern bewegt sich der neue ‚Arche Literatur Kalender‘ in vertrauter Optik und im beliebten Format zwischen den Zeiten. Mit Ausflügen zu berühmten Klassikern und Einblicken in die zeitgenössische Literatur lädt der Kalender zu einer unvergleichlichen Reise ein – so bereichernd wie das Lesen selbst.Mit: Harper Lee, Thomas Bernhard, Judith Hermann, Alex Capus, Isabel Allende, Julian Barnes, Nadine Gordimer, Friedrich Schiller, Lena Christ, Annette von Droste-Hülshoff, Iwan S. Turgenjew, Émile Zola u. v. a.m.

Jedes Jahr gibt es neue Entdeckungen zu machen.

Bezugsquellen

Zuletzt aktualisiert am 30. November 2022 um 3:24 Uhr.