Skip to main content
Lade Termine

Vergangene Termine › Lesungen & Buchpräsentationen

Termine Such- und Ansichtennavigation

November 2020

Drei mal 30: Esther Kinsky, Kerstin Preiwuß und Volker Sielaff

24. November 2020 @ 19:30 Uhr - 21:00 Uhr
Literaturhaus Frankfurt, Schöne Aussicht 2
Frankfurt, 60311 DE
+ Google Karte

#zweiterfruehling Drei mal 30: Esther Kinsky, Kerstin Preiwuß und Volker Sielaff Moderation: Michael Braun Nachholtermin vom 18.05.20 Tickets: 9 / 6 Euro / Der VVK läuft! Drei Gedichtbände, drei Stimmen, 90 Minuten Das Literaturhaus stellt zwei Dichterinnen und einen Dichter vor, deren Gedichtbände zu den wichtigsten des Jahres gehören. Und…

Mehr erfahren »

Renenet – Storytauschlesung mit Iny Lorentz

28. November 2020 @ 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Mark Twain Bibliothek, Marzahner Promenade 55
Berlin, 12679 DE
+ Google Karte

2020 schreiben die Teilnehmer der Schreibwerkstatt gemeinsam mit Iny Lorentz eine Geschichte - natürlich eine historische! Das Projekt wird als Wanderung durch die Jahrhunderte durchgeführt. Dabei werden das Schicksal eines handtellergroßen Skarabäus aus blauem, ägyptischem Glas und die Auswirkungen, die er auf seine Umgebung, Besitzer, Finder oder Verlierer ausübt, in…

Mehr erfahren »

Dezember 2020

Ulrike Almut Sandig liest “Monster wie wir”

10. Dezember 2020 @ 19:30 Uhr
Mauritius Mediathek, Hochstättenstraße 6-10
Wiesbaden, 65183 DE
+ Google Karte

Moderation: Miriam Zeh (Deutschlandfunk) Der Bogen gleitet über die Saiten. Schwer fällt es Ruth nicht mehr, dem Instrument Töne zu entlocken. Schwerer allerdings ist es, dem Alltag zu entfliehen, diesem ostdeutschen Dorf, der Familie und den eigenen Ängsten. Gemeinsam mit ihrem besten Freund Viktor versucht sie vor der Spirale aus…

Mehr erfahren »

Frisch gepresst – Norbert Scheuer: “Die Winterbienen”

15. Dezember 2020 @ 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Stadtbüchereien Düsseldorf, Bertha-von-Suttner-Platz 1
Düsseldorf, 40227 DE
+ Google Karte

Stadtbüchereien Düsseldorf, Literaturbüro NRW e.V. und Freundeskreis Stadtbüchereien Düsseldorf e.V. laden ein zur moderierten Lesung in der Reihe „Frisch gepresst. Neue Bücher von Rhein und Ruhr“. Moderierte Lesung Januar 1944: Während über der Eifel britische und amerikanische Bomber kreisen, gerät der wegen seiner Epilepsie nicht wehrtaugliche Egidius Arimond in höchste…

Mehr erfahren »

Lesung “Der kleine Lord”

20. Dezember 2020 @ 10:00 Uhr - 11:30 Uhr
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 10:00 Uhr Uhr beginnt und bis zum 20. Dezember 2020 wiederholt wird.

Lesung der kleine Lord

Der Weihnachtsklassiker als Lesung im Livestream: Vom 16. bis zum 20. Dezember 2020 liest Wolfgang Tischer vom Literaturcafe.de täglich um 10 Uhr den Roman »Der kleine Lord« von Frances Hodgson Burnett in der ungekürzten deutschen Übersetzung. Die Verfilmung von »Der kleine Lord« mit Alec Guinness ist seit 1982 ein Klassiker…

Mehr erfahren »

Januar 2021

»Teilchenland« – Lesung und Gespräch mit Caca Savic und Nina Kaun

14. Januar @ 19:30 Uhr
Brotfabrik Berlin, Caligariplatz 1
Berlin, 13086 DE
+ Google Karte

In ihrem Lyrik-Debüt Teilchenland (Verlagshaus Berlin, 2020) unternimmt Caca Savic eine Reise in den Körper einer Sprachbiografie. Sie führt im Befragen und radikalem Entäußern durch eine nicht-lineare Sprache, in der das Ich stets vorgezeichnet, determiniert und ausgeliefert scheint. Wo ist das Ich, wenn vorher ein Du ist? Aus dem Chaos…

Mehr erfahren »

Axel Hacke liest und erzählt

20. Januar @ 19:00 Uhr - 22:00 Uhr
Karlstorbahnhof, Am Karlstor 1
Heidelberg, 69117 DE
+ Google Karte

Axel Hackes Lesungen sind Unikate, kein Abend ist wie der andere. Da hockt nicht einer hinter einem Tisch mit Wasserglas und Lampe und trägt aus seinem neuen Buch vor, wie das üblich ist, nein, Hacke sitzt auf einem Stuhl, redet über das Leben, erzählt von seiner Arbeit und hat alles…

Mehr erfahren »

Februar 2021

Linda Zervakis • Etsikietsi. Auf der Suche nach meinen Wurzeln

18. Februar @ 20:00 Uhr
Pavillon Hannover, Lister Meile 4
Hanover, 30161 DE
+ Google Karte

Während beunruhigende Fernsehbilder aus Griechenland die Familie Zervakis erreichen, tritt Linda mit ihrer Mutter Chrissi eine Reise an, die immer mehr zu einer Reise in die Vergangenheit wird. Denn auch Chrissi Zervakis wollte einst raus aus ihrem griechischen Dorf, doch Vater Kostas verbot ihr, die Schauspielschule in Thessaloniki zu besuchen.…

Mehr erfahren »

“Aufgetischt und Ohr erfrischt” Literaturmenü mit Wiener Schmäh und Wiener Schmankerl

25. Februar @ 19:00 Uhr
Fischhalle Harburg, Kanalplatz 16
Hamburg, 21079 Deutschland
+ Google Karte

Aufgetischt und Ohr erfrischt... FISCHHALLE HARBURG trifft "WIEN" EIN LITERATURMENÜ MIT WIENER SCHMÄH UND WIENER SCHMANKERLN Was wären ein Wiener Caféhaus oder die Fischhalle Harburg ohne Literatur und Musik? Lassen Sie sich bei einem köstlichen Drei-Gänge-Überraschungs-Menü auf einen literarischen Streifzug mit Geschichten voll Wiener Schmäh und Schmankerl mitnehmen. Musikalisch gewürzt…

Mehr erfahren »

April 2021

Linda Zervakis mit neuem Buch bei Literatur LIVE

7. April @ 20:00 Uhr - 21:30 Uhr
Pfefferberg Theater, Schönhauser Allee 176 / Haus 15
Berlin, 10119 DE
+ Google Karte

Verlegt auf Mi, 7. April 2021. Karten behalten ihre Gültigkeit!!! Do, 12. Nov 2020 - 20:00 Literatur LIVE im Pfefferberg Theater Linda Zervakis „Etsikietsi - Auf der Suche nach meinen Wurzeln“ Berliner Buchpremiere Während beunruhigende Fernsehbilder aus Griechenland die Familie Zervakis erreichen, tritt Linda mit ihrer Mutter Chrissi eine Reise…

Mehr erfahren »

Rolf Becker und Frank Fröhlich – Ringelnatz-Abend

15. April @ 19:30 Uhr - 21:00 Uhr
Tagungs- und Veranstaltungszentrum Palais Salfeldt, Kornmarkt 5-6
Stadt Quedlinburg, 06484 DE
+ Google Karte

„Ich bin so knallvergnügt erwacht...“ Mit dieser Zeile beginnt eines der schönsten Gedichte von Ringelnatz. Wohl jeder kennt dieses Zitat und andere Verse von Joachim Ringelnatz, die uns mit ihrer unglaublichen Leichtigkeit und Witz in ihren Bann ziehen, die ihren ganz eigenen Rhythmus haben. Wir sind diesem Puls gefolgt, weiter…

Mehr erfahren »

Rolf Becker und Frank Fröhlich – Ringelnatz-Abend

15. April @ 19:30 Uhr - 21:00 Uhr
Tagungs- und Veranstaltungszentrum Palais Salfeldt, Kornmarkt 5-6
Stadt Quedlinburg, 06484 DE
+ Google Karte

„Ich bin so knallvergnügt erwacht...“ Mit dieser Zeile beginnt eines der schönsten Gedichte von Ringelnatz. Wohl jeder kennt dieses Zitat und andere Verse von Joachim Ringelnatz, die uns mit ihrer unglaublichen Leichtigkeit und Witz in ihren Bann ziehen, die ihren ganz eigenen Rhythmus haben. Wir sind diesem Puls gefolgt, weiter…

Mehr erfahren »
+ Termine exportieren

Bitte beachten: Auf Grund der aktuellen Lage, kann es zu Terminverschiebungen oder Absagen kommen. Es empfiehlt sich daher  die Terminangaben direkt beim Veranstalter noch einmal zu überprüfen.


Keine Kommentare vorhanden