Skip to main content

Literaturverfilmungen

Seit den Anfängen des Kinos dienen oft literarische Werke als Vorlage für Filme. Mal mehr, mal weniger erfolgreich. Gerade Vielleser sehen Literaturverfilmungen oft kritisch.
Es kann aber auch sehr spannend sein, sich mal vom Buch und dem eigenem Film im Kopf zu lösen und zu sehen wie ein Regisseur die Inhalte umgesetzt hat. Vielleicht kann man dadurch das eine oder andere Buch neu entdecken.